Neuig- und
Altigkeiten
 

hanno’s home wine tasting –

die moderierte
Live-Online-Wein-Verkostung

 2021 – die Zweite
 JETZT ANMELDEN! >>>

illu_rot

Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Home-Wine-Tastings in diesem Jahr, kümmern wir uns diesmal um ganz besondere Weine – und einen Sekt. Dabei: Viel Fein-herbes, viele Cuvées – und kalter Dornfelder.

 

 

Eichelmann
2021
 

 

Auch in diesem Jahr konnten wir Herrn Eichelmann wieder mit unseren Weinen überzeugen – was für positive Kritiken sorgt. Völlig zurecht, wie wir meinen. Aber der geneigte Weintrinker liest hier selbst.

Eichelmann 2021_k

 

Ja, bald ist es wieder soweit ... SEHR bald ...

xmasfolder20

 

Corona
und  die Folgen für Veranstal- tungen ...

Die beiden Winzerkollegen Johannes Bürkle und Hanno Rothweiler plaudern aufs Vergnüglichste über ein wenig vergnügliches Thema.

 


 

27. Nov.
Rotwein-
nacht – fällt aus ...

rotweinnicht_2020_k

Ja, auch die Rotweinnacht ist den Weg allen Coronösen gegangen:

Obwohl wir alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, einen Raum zu finden, der uns allen ein möglichst sicheres Genusserlebnis ermöglicht hätte, sind wir zu keiner befriedigenden Lösung gekommen, die wir verantworten können. In der jetzigen Situation erscheint es uns daher am sinnvollsten, ein Jahr auszusetzen. Also nur mit der Nacht, nicht mit dem Rotwein... 

 

Ab. 1.Juli:

Hurra, die Mehrwertsteuer sinkt.

Bestimmt eine feine Sache für die Kunden. Jetzt hoffen wir natürlich, dass mit der Senkung um 3% auch der Konsum um 3% steigt...

Vorerst haben wir mit der Änderung der Preise aber eine Menge Arbeit  – und keine Lust dazu (neue Preisschilder, Preislisten, Website etc.).

Deswegen bleiben alle Preise erst mal so wie sie sind. Und wir ziehen an der Kasse dann einfach 3% vom Rechnungsbetrag ab. Das bringt für die Mathematiker unter Ihnen sogar eine Mehrwertsteuersenkung auf 15,43%
Und alle anderen haben einfach mehr übrig - für z.B. ein gute Flasche Wein...

 

Preisliste 20/21

Die Preisliste ist da! Mit noch mehr tollen Weinen! Hier angucken - oder besser gleich: Hier bestellen!

titel_20-21

 

Wein-  ladung?

Gut, die Weinladung fällt erst mal an ihrem gewohnten Mai-Termin aus, aber: Wir planen einen neuen Termin!

weinladung2020

 

Wissen macht Mhhh! – Der Film zum Roten Riesling

Mein lieber Oscar, wenn das mal nicht preiswürdig ist: Aus Südhessen um die Welt mit einer Flasche Rotem Riesling. Der doch gar nicht rot ist. Warum? Film gucken!!!

 

 

24. Dez. 2019

Weihnachten!

Echt jetzt? Und was schenken?
Hier gucken!

xmasfolder19

 

30. Nov. 2019

 

Die große Rotweinnacht

rotweinnacht_2019_2

Die beiden Weingüter Hanno Rothweiler und Simon-Bürkle laden ein zu einer moderierten kulinarischen Rotweinprobe in das Genuss-Gasthaus „Landgraf” in Seeheim-Jugenheim/Balkhausen. Es erwartet Sie ein spätherbstliches
5-Gang-Menue, begleitet von korrespondierenden Rotweinspezialitäten – ein kulinarisches Erlebnis!

Karten zum Preis von 99,– Euro (inkl. Begrüßungs-Cuvée, 5-Gang-Menue, 8 Proben je eines Rotweins der beiden Weingüter zu 4 Gängen, 2 Digestifs zum Dessert zur Wahl, Tischwasser, Kaffee oder Espresso und Moderation durch die Winzer) gibt es bei den beiden Weingütern.

Wir freuen uns auf einen festlichen Abend mit fröhlichen Gästen!
Einlass um 18.00 Uhr, Menue-Beginn 18.30 Uhr.

>>> Programm-Flyer als PDF

 

31. August bis 8. September 2019

... wie jedes Jahr: die Bucht mit  Wucht auf dem Bergsträßer Winzerfest in Bensheim! Intergalaktisch gute Weine und universumstechnisch die spritzigsten Sekte.

Download Programm Winzerfest 2019 >>>

 

 

18. Mai 2019
16.00 Uhr

 

Von Fürsten und Reben.

Parkführerin Marianne Ruskowski und Winzer Hanno Rothweiler führen vergnüglich (sic!) durch die Park- und Weinanlagen. Mit Sektempfang, 6er-Weinprobe und einem Unterwegs-Imbiss im fürstlich-ländlichen Ambiente – Anmeldung erforderlich!
 

 

Freitag,
14. Juni 2019
19.00 Uhr

 

Weinvergnügen im Park,
Saatspark Fürstenlager
Weingut Rothweiler und Weingut Simon-Bürkle laden zu einer Weinprobe und Musik mit „Sams Living Room”.

>>> Programm-Flyer als PDF

weinvergnuegen_im_park_2019

 

 

Gault & Millau
2019

 

„Hanno Rothweiler hegt die Landschaft als funktionierendes
Ökosystem und gönnt seinen Weinen einen
handwerklichen Umgang. Er hat, neben seinem
Hang zum Genuss, einen sympathischen Spieltrieb:
Ausgefallene Rebsorten sind hier ebenso zu Hause
wie besondere Weinvermählungen.”

Meint der neue Gault & Millau unter anderem.

>>> Und hier geht’s zum Anderen

Urkunde_GaultMillau

 

1. – 9. Sept.
2018

... wie jedes Jahr: die Bucht mit  Wucht auf dem Bergsträßer Winzerfest in Bensheim!

Download Programm Winzerfest 2018 >>>

 

Rotwein-nacht
24. Nov. 217

>

 


Das Video zur Rotweinnacht! Wir haben die Grenzen modernster Kommunikation ausgelotet – natürlich nur zu Ihrem Benefit, wie wir Medienprofis sagen. Anschauen – oder noch besser: Karten kaufen. Aber flott, es gibt nur noch wenige Kärtlein. Und wo wir jetzt so schön weltweit vertreten sind, wird’s bestimmt eng ...

>>> Flyerkarte

 

30. Sep.
bis 1. Dez. 17

Einladung_lions_elephants

Vernissage 30. 9. 2017

Lions & Elephants

Anja Ernsberger

 

 

24. Juni bis
5. August 2017

Vernissage am 24. Juni 2017:

Ein Wingert ensteht

Eine Fotoausstellung von Endlich! Gutes. über - Tusch, Trommel und Tatarata: Wie ein Wingert entsteht. Womit natürlich ein Rothweilerscher Wingert gemeint ist. Was das Ganze neben den tollen s/w-Fotos noch interessanter macht ...

>>> Einladung

ein_wingert_entsteht_icon

 

25. März –
11. Mai

 

L‘art de vivre
MALEREI UND ZEICHNUNG
Anette Bundschuh

>>> Weitere Infos

2017_vernissage_rothw_rz-96dpi

Dienstag, 22. März 2016,
19 Uhr

Wenn Wein
Farbe bekennt – Lichtweinprobe

lichtweinprobe

Wenn Wein Farbe bekennt
Lichtweinprobe mit Lichtgestalter Christoph Pullmann und Winzer Hanno Rothweiler
Teilnahmegebühr 35 € (im Preis inbegriffen sind alle zu probierenden Weine sowie Wasser und ein Rodensteiner Museumsteller für zwischendurch)
Teilnehmerzahl auf 40 Personen begrenzt, Tickets unter
www.vinocentral.de
Ort: Café Rodenstein, Friedensplatz 1, 64283 Darmstadt
Dauer: ca 2,5 h

>>> weitere Infos

 

The Red Tower Open Air Session 2014
24. Mai

Das Weingut Rothweiler veranstaltet mit dem Musiktheater REX ein Open Air Konzert mit

„LE CLOU” – Südstaaten Rock’nRoll, Cajun, Zydeco, Kreolischer Rhythm&Blues

auf der Wiese am Weingut Rothweiler
Einlass ab 18:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Karten im Vorverkauf 15,–Euro,
an der Abendkasse 18,– Euro
Kartenvorverkauf im Musiktheater REX (06251 680199, www.musiktheater-rex.de) und im Weingut Rothweiler (0171 6825773).

 

ab
29. 1. 2010

Ein kleiner Schritt für
die Menschheit,
ein großer Schritt für
den Winzer:
Ab 29. Januar 2010
an neuem Ort.

motiv_umzug

Ab 29. Januar wird alles galaktisch anders: Neue Räume und viel Platz für Verkauf und Weinproben. (Und für die Treuen, Leidgeprüften, Unbeirrbaren: Ja, jetzt mit richtigen WCs und einer richtigen Heizung...).  
Und am 30. Januar stoßen wir gerne von 10.00–16.00 Uhr mit Ihnen und einem Gläschen Sekt an: Darauf, dass alles geschafft ist, dass Sie da sind und dass der Wein immer noch hervorragend schmeckt.
Ist für Sie ja nur ein kleiner Schritt!

Die neue Adresse.
Merken, ins iPhone gravieren oder Menschen mit Gedächtnis weitersagen:
Weingut Rothweiler
Berliner Ring 184
(Am runden Turm)
64625 Bensheim-Auerbach

und wie bisher:

Telefon 0171 6825773
mail@hanno-rothweiler.de
Offen:
Mo-Fr  17.00–19.00 Uhr
Sa  10.00–13.00 Uhr
+ nach Vereinbarung

Hier gibt alles noch mal in bunt >>>

Der Lageplan: Ausschneiden, aufs Navi kleben und losdüdeln.
Aber vorher natürlich downloaden>>

 

8. 11. 2007

Die BUNTE (ja, genau die) meint:
100 Namen, die ein Genießer kennen muss: Hanno Rothweiler (Platz 8 in Rot).
In der illustren Welt der Promis und Promillis ist also doch noch Platz für echte Werte. Wobei „Wert” doch immer relativ ist. Unser (von übrigens einer überaus ernst zu nehmenden Jury) prämierter 2005er Dornfelder Barrique liegt preislich mit nahezu lächerlichen 9,30 Euro weit abgeschlagen auf dem letzten Platz. Bei der Qualität jedoch auf Platz 8 – und mit 17,22 Punkten (von 20) nur 1,11 Punkte hinter der Nr. 1.

 

Oktober 2003

Endlich ein adäquates, jahreszeitgemäßes Hinweisschild für unser Weingut! Besondere Beachtung möchten wir auf die herzlich beschwingte Typografie lenken, ebenso wie auf die geschickt eingesetzte Kartoffel – Symbol für Jahreszeit, Naturverbundenheit und die Vergänglichkeit alles Leckeren. Gestalterisch setzt sie zugleich geschickt einen Schwerpunkt, den sich so mancher Weinprobant nach getaner Arbeit sehnlichst wünscht. Insgesamt hat hier die junge Künstlerin Lea Rothweiler einen zielgruppengerechten, jung- dynamischen und werbewirksamen Entwurf abgeliefert. Kommen Sie doch einmal vorbei, um das Original zu bewundern, bevor die Härte des bevorstehenden Winters oder ein übereifriges, kunstunverständiges Wildschwein diesem markanten Wegweiser des guten Geschmacks den Garaus macht ...

 

 

 

 

 

liegendes_r
logo_neu

Telefon 0171 6825773
mail@hanno-rothweiler.de

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag-Freitag 17.00–19.00 Uhr
Samstag 10.00–13.00 Uhr
und nach telefonischer Absprache

 

logo_neu

NEUES